Tag: Blase behandeln

Hautblasen (Bullae)

Hautblasen oder Bullae bezeichnen durch äußere Reizung verursachte, leichte und meist harmlose Hautverletzungen, die mitunter stark brennen können. Sie entwickeln sich aufgrund einer Ablösung oberer Hautschichten und der Entstehung eines Zwischenraums, der sich mit einer eiweißarmen Gewebsflüssigkeit füllt. Hautblasen zeigen sich als eine äußere Wölbung und Weitung der obersten Hautschichten über einer Ansammlung von Wundwasser. […]

5. Dezember 2014 | By >> mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen