Tag: Post-Zoster-Neuralgie

Herpes Zoster – Gürtelrose: Therapiemöglichkeiten

Da die Varizella-Zoster-Viren, die die Gürtelrose auslösen, nur dann aktiv werden, wenn der Körper unter einer Immunschwäche leidet, umfasst eine erfolgreiche Behandlung der Erkrankung schulmedizinische und alternative Maßnahmen. Die Therapie der Gürtelrose basiert auf der Anwendung von Arzneimitteln, die spezielle antivirale Wirkstoffe enthalten. Neben einer medikamentösen Therapie der Gürtelrose hat sich die Anwendung unterschiedlicher Hausmittel […]

19. Dezember 2015 | By >> mehr lesen

Herpes Zoster (Gürtelrose): Ursachen – Symptome – Verlauf

Definition – was ist Herpes Zoster? Bei Herpes Zoster allgemein als Gürtelrose bekannt, handelt es sich um eine schmerzhafte, entzündliche durch Varicella-Zoster-Viren ausgelöste Infektionserkrankung der Haut. Da genau die gleichen Viren auch die Windpocken auslösen, spricht man bei der Gürtelrose auch von der Nachfolgeerkrankung oder Spätfolge einer bereits in der Vergangenheit erfolgten Windpockeninfektion. Das Varicella-Zoster-Virus […]

8. April 2014 | By >> mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen